Warehouse Management von T.S.P. - Ihr schneller Return on Invest!

Warehouse Management von T.S.P. – das bedeutet für Sie eine effiziente Lagerlogistiklösung, die dazu beiträgt, Ihre Lagerabläufe wirtschaftlich, effizient und vor allem auch transparent zu gestalten.
Das Warehouse Management System übernimmt die Steuerung, Kontrolle und Optimierung komplexer Lager- und Distributionssysteme. Neben den elementaren Funktionen einer Lagerverwaltung wie Mengen- und Lagerplatzverwaltung, Fördermittelsteuerung und -disposition gehören zum Leistungsumfang unseres WMS 3.0 auch umfangreiche Methoden und Mittel zur Kontrolle der Systemzustände und eine Auswahl an Betriebs- und Optimierungsstrategien. Die wesentliche Aufgabe besteht in der Führung und Optimierung von innerbetrieblichen Logistikprozessen.

Slide 1
Unser Leistungumfang:

✓ Verfolgung von Lagerbewegungen
✓ Bestandsverwaltung bis auf Lagerlosebene
✓ Chargen- und MHD-Verwaltung
✓ Permanente-, Stichtags- zeitversetzte- oder Nullmengen-Inventur
✓ Flexible Ein, Aus-, Um- und Nachschub-Strategien
✓ Wareneingang mit Avis und automatischem SOLL- / IST-Abgleich
✓ Prioritätengesteuerte Kommissionierung mit automatischem Nachschub
✓ Warenausgangskontrolle mit geprüften und bestätigten Ladelisten
✓ Integration von Lagerführungssystemen und Hochregalsteuerung

Slide 1
Unsere Ziele:

✓ Maximale Flächenproduktivität des Lagers
✓ Kostenminimierung bei optimaler Lieferbereitschaft
✓ Höchste Aktualität der Informationen
✓ Integration aller Funktionen des Lagers
✓ Ausfallsicherheit des Systems
✓ Einfache Handhabung der Geräte

Slide 1
Unser Weg:

✓ Steigerung der Produktivität der Arbeitsabläufe durch Wireless LAN
✓ Integration aller Lagerfunktionen zu einem interaktiven Prozess
✓ Informationsverarbeitung an jedem Ort des Lagers
✓ Einsatz von einfach bedienbaren und robusten Ein- und Ausgabegeräten

Slide 1
Warehouse Management im Überblick:

✓ Maximale Effizienz im Warendurchlauf durch variable, systemgesteuerte und optimierte Einlagerungs- und Kommissionierungsstrategien
✓ Individuelle Anpassung der branchenspezifischen Geschäftsprozesse bei gleichzeitig hohem Standardisierungsgrad und maximaler Prozesstiefe
✓ Integration in ERP und E-Commerce bei Datenaustausch in Echtzeit
✓ Höchste Flexibilität in der Gestaltung von Prozessen
✓ Steuerung der bestehenden Fördertechnik, Hochregalsteuerung, AKL
✓ Transparenz der automatisierten Prozesse durch Leitstand mit der Option des manuellen Eingriffs
✓ Visualisierung der erfolgskritischen Lagerprozesse und Kennzahlen
✓ Optimales Preis- / Leistungsverhältnis

Slide 1
Potenziale:

✓ Schnellerer und fehlerloser Wareneingangsprozess
✓ Flexible und lagerplatzoptimierte Einlagerungsstrategien
✓ Verkürzte Vorbereitungs- und Rüstzeiten
✓ Wege- und prozessoptimierte Kommissionierungsstrategien
✓ Erhebliche Steigerung der Pickleistung durch Datenfunk
✓ Steigerung der Pickgenauigkeit auf 99,9%
✓ Permanent- und Nullmengeninventur etc. führt zu geringerem Aufwand und hoher Transparenz
✓ Optimierte Ein-, Aus- und Umlagerungsstrategien
✓ Transparenz über alle relevanten Kennzahlen wie Pickleistungen, Bestände, Servicelevel etc. im Leitstand
✓ Steuerung und optimale Nutzung kritischer Lagerressourcen (Stapler, automat. Hochregallager etc.)

Slide 1
Unterm Strich bedeutet dies für Sie:

✓ sinkende Reklamationskosten
✓ steigende Lieferqualität
✓ steigende Kundenzufriedenheit
Daraus resultierend mehr Gewinn!

VorVor
ZurückZurück

Mittels Einsatz web- oder clientbasierter, mobiler Computer und unseren Pick by Apps ermöglichen wir Ihnen einen stets aktuellen Überblick über Ihren Lagerbestand, den Auslastungsgrad Ihres Lagers, der Performance im Wareneingang, der Kommissionierung sowie allen relevanten logistischen Prozessen. Auch externe Hochregalläger oder automatische Kleinteileläger werden in unser WMS integriert.
Moderne mobile Endgeräte wie Scanner, Headset und / oder einer Datenbrille ermöglichen einen optimierten Intralogistik Prozess und es entsteht mit unserem WMS 3.0 ein effizienter Dialog.
Durch die erhöhte Bewegungsfreiheit werden die Prozesse beschleunigt, qualitativ aufgewertet und ergonomisch. Ergonomie Brüche werden eliminiert. Die unmittelbare Folge: eine wesentlich höhere Prozessqualität, ein besserer Nutzungsgrad der Betriebsmittel, eine erhöhte Wirtschaftlichkeit unter Ausnutzung der vorhandenen Ressourcen.

Anbei ein Video eines unserer großen Lagerlogistikprojekte bei unserem Kunden Rutronik.
Auch hier hat sich gezeigt, wie wichtig der Dialog mit unseren Kunden ist.
Denn aus vielen kleinen Ideen, Anregungen entstand ein hervorragendes, individuell auf unseren Kunden angepasstes Produkt.

Das sagen Kunden zu unserem Warehouse Management System:

Winner Spedition GmbH & Co. KG 

Herr Metin Isiktas,
Head of IT 

„Wir haben uns für WMS  von T.S.P. entschieden, weil die Firma T.S.P. eine  langjährige Erfahrung in der Branche mitbringt und das System individuell an uns angepasst wurde."